Über uns

Wema-Home

Ohne Bildung keine Zukunft Ohne Verständnis für die Natur kein Umweltschutz. Das gilt für westliche Industrienationen ebenso wie für viele Länder in Afrika. Doch dort ist die Situation ungleich dramatischer. Viele Menschen kämpfen jeden Tag ums Überleben. Gerade Frauen werden oft um den Lohn ihrer Arbeit gebracht, weil sie nicht lesen und schreiben können, Kinder müssen auf dem Feld arbeiten, statt in die Schule zu gehen. Was können wir tun, um die Kette von Armut und Abhängigkeit zu durchbrechen? Hier setzt der gemeinnützige Verein WEMA HOME an. In der Sprache der Mahi in Benin heißt „wema“ beschriebenes Papier und „home“ Haus. Es ist das Haus, in dem man lernt auf Papier zu schreiben.

Viele Projekte wurden von WEMA-HOME e.V. erfolgreich durchgeführt. Wir alle arbeiten und engagieren uns ehrenamtlich. Der Verwaltungsaufwand ist auf ein Minimum beschränkt

Unsere Partner

Wir danken unseren UnterstützerInnen und PartnerInnen

Gegründet 1993

realisiert Projekte in Benin, Westafrika

Unsere Projekte werden nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe iniziert.

Bildung

Um Kinder und Jugendlichen eine Chance zu geben

Kindern und Jugendlichen in Benin den Zugang zu Bildung und Beruf zu eröffnen

Umweltschutz

Förderung von Umwelt- und Naturschutzbewusstsein

Die Umstellung auf ökologisch nachhaltige Landwirtschaft, erfordert in erster Linie Schulung, in Theorie und Praxis.

Unser Team

Wir alle arbeiten und engagieren uns ehrenamtlich.

Marianne Dötzer

Vorstand

Alice Sücker

Vorstand

Tanja Straka

Vorstand

Unser Dank geht an alle, die beigetragen haben unsere Projekte zu verwirklichen.

Spenden Sie jetzt