Sponsorenlauf für Esel

Die Kinder der Karl Funke-Schule in Essen-Heisingen haben bei Ihrem jährlichen Sponsorenlauf im Rahmen des Sommerfests 8000 Euro erlaufen. Das ist eine beachtliche Leistung! Wir sagen: Vielen herzlichen Dank!

Photo mit freundlicher Genehmigung von Georg Lukas

Von dem Geld werden Eselinnen für Yakabissi gekauft, die die beiden bereits vorhandenen Esel bei der täglichen Arbeit unterstützen: Sie ziehen mit Karren das geerntete Obst und Gemüse zum Markt und transportieren Kompost und Geräte zu den Feldern. Kinder aus umliegenden Dörfern, die einen schwierigen Schulweg oder eine körperliche Behinderung haben, werden mit diesen Eselkarren zur Schule gebracht.

Außerdem können Ställe für die Esel gebaut und ein ständiger Betreuer angestellt werden.