Bundesverdienstkreuz für Marianne Dötzer

„Miteinander, Zusammenhalt, Nächstenliebe – all das kann nicht der Staat verordnen. Millionen engagierte Bürgerinnen und Bürger schenken uns diesen Wertewohlstand jeden Tag aufs Neue. Sie setzen sich ein für ihre Mitmenschen, machen sich stark für Gerechtigkeit und gelebte Solidarität – und das weit über die Grenzen des Freistaats hinaus.
Bayerns größter Schatz sind seine Bürgerinnen und Bürger. Menschen wie unsere ehrenamt-lichen Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer.“

Mit diesen Worten ehrt Europaministerin Dr. Beate Merk in der Bayerischen Staatskanzlei Marianne Doetzer für ihr langjähriges soziales, ökologisches und menschliches Engagement im westafrikanischen Benin.

IMG_3583-Verdienstorden-k

Das Bundesverdienstkreuz am Bande ist nicht ihre erste Auszeichnung. Unter anderem erhielt Marianne Doetzer 2011 den ersten Preis der Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher“, der mit 10 000 Euro dotiert war. Natürlich behielt die Mitgründerin von WEMA HOME  das Geld nicht für sich, sondern steckte es sofort wieder in eines ihrer zahlreichen Projekte.

Wir von WEMA HOME freuen uns mit Marianne und gratulieren ihr ganz herzlich!

Respekt!

Respekt!

Wir lassen dich hochleben

Wir lassen dich hochleben

Gratulanten

Gratulanten

Gratulantin

Gratulantin